bildleiste neu
Trail Kombinationen

Workshop Trail-Kombinationen am 24.07. bei Dörthe Menk

Jog-over, Kehrtvolte im Trab und dann zurück zur ersten Stange des Jog-over, möglichst dicht daneben halten, in den Sidepass und direkt Rückwärts durchs L. Dies war nur eine der vielen Kombinationen die Dörthe sich ausgedacht hatte und alle hatten so ihre eigenen Schwierigkeiten! Dörthe gab jedem die richtigen Tipps um sauber über die Hindernisse zu kommen und gab sich auch nicht eher zufrieden, ehe Reiter und Pferd sich zumindest sichtbar Mühe gaben und ihre Tipps auch umsetzten. Trail kombin

Neben den Pflichthindernissen wie Tor oder Brücke übten wir auch noch das Lope-over. Zunächst über eine Box, dann über ein langes Trapez. Auch hier hatte Dörthe wieder genau den richtigen Tipp, so dass alle Teilnehmer einen Erfolg verbuchen konnten.

Jeder hat bei diesem Kurs unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt. Besonders gut fand ich, dass Dörthe viel Wert auf das Loben des Pferdes setzt um diese so zu motivieren. Alle Pferde schleckten und kauten zufrieden wenn ein neues Hindernis gut gemeistert wurde. Neben den vielen Tipps zum Trailparcours selbst habe ich mir also vor allem gemerkt:

Lob your horse!

 

Melanie Pommerenke

 

Zurück zur Übersicht

Dörthe Menk  |  Westerntraining  |  Unter den Eichen 15  |  29378 Zasenbeck








Telefon 0 58 36 - 972 99 90  |  Mobil 0175 - 32 755 79  |  info@menk-westerntraining.de  |  www.menk-westerntraining.de